Flugplatz
 flugplatz angebote

   
    

 

FLUGPLATZ EGGENFELDEN

Der Verkehrslandeplatz Eggenfelden zählt zu einem der vier Verkehrslandeplätzen in Niederbayern. Der Flugplatz Eggenfelden hat eine wichtige Erschließungsfunktion für die Region Ostbayern. In Eggenfelden haben Flugzeuge mit einem Höchstgewicht von bis zu 40 Tonnen die Erlaubnis zu landen. Der Verkehrslandeplatz Eggenfelden bietet aufgrund der zentralen Lage in Ostbayern, der klaren Struktur mit kurzen Wegen, Planungssicherheit für Unternehmen und Investoren.

ALLGEMEINES

Das Unternehmen Flugplatz wird in der Rechtsform einer GmbH geführt.

Gesellschafter sind der Landkreis Rottal-Inn mit einem Anteil am Stammkapital in Höhe von 304.000 Euro und die Stadt Eggenfelden mit einem Anteil in Höhe von 76.000 Euro.

Vertreter der Stadt Eggenfelden in der Gesellschafterversammlung ist der erste Bürgermeister der Stadt Eggenfelden Herr Wolfgang Grubwinkler.

 

fb

Zum Seitenanfang