Schließungen und Einschränkungen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Ausbreitung des Corona-Virus und vor dem Hintergrund des von der Bayerischen Staatsregierung ausgerufenen Katastrophenfalles sind die Kindertageseinrichtungen bis auf Weiteres geschlossen.

Die Kindertagesstätten gewährleisten eine Notbetreuung für Kinder, dessen Eltern eine anderweitige Betreuung nicht gewährleisten können. Für alle anderen sind die Einrichtungen grundsätzlich geschlossen.

Städtische Kindergärten/-krippen Freigemeinnützige Kindergärten/ -krippe
Zum Seitenanfang