Menü

Schnelles Internet: BGM Grubwinkler drückt den Startknopf für das schnelle Internet in Eggenfelden

IMG 0792 Rund 681 Haushalte profitieren vom VDSL-Ausbau

 

  • 1. Bayerisches Förderverfahren zur Breitbandversorgung in Eggenfelden abgeschlossen. Zurzeit werden bereits durch die Stadt die Pläne für die Stufe 2 des Förderverfahrens erarbeitet. Mit dem Auswahlverfahren ist in den nächsten 4-6 Wochen zu rechnen.
  • Rund 681 Haushalte in den Ortsteilen Oberkirchberg, Kaspersbach, Pirsting, Kirchberg, Niederndorf, Hetzenberg, Gewerbegebiet Mitterhof, Wohn- und Gewerbegebiet Nord und Kampelsberg profitieren vom VDSL-Ausbau
  • Mehr Tempo: mit bis zu 50 MBit/s surfen
  • Jetzt mehr Geschwindigkeit bei der Telekom buchen
  • Öffentliche Informationsveranstaltung zu den Nutzungsmöglichkeiten in Vorbereitung

 

IMG 0792

von links: Erhard Finger von der Telekom Deutschland GmbH,  Bürgermeister Wolfgang Grubwinkler, Breitband-Koordinatorin des Landkreises Monika Hiebl


Es ist soweit: Die neuen schnellen Internet-Anschlüsse sind da. Ab sofort können rund 681 Haushalte in Eggenfelden in den Ortseilen Oberkirchberg, Kaspersbach, Pirsting, Kirchberg, Niederndorf, Hetzenberg, Gewerbegebiet Mitterhof, Wohn- und Gewerbegebiet Nord und Kampelsberg mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) im Netz surfen –  einige sogar mit bis zu 100 MBit/s. Mit einer Verdoppelung der Kapazität ist nach Einführung der neuen Vectoring-Technik zu rechnen. „Wir sind damit unserem Ziel, Eggenfelden mit schnellem Internet zu versorgen ein großes Stück näher gekommen“ zeigt sich BGM Grubwinkler sehr erfreut. Gleichzeitig bedankt er sich bei der Breitband-Koordinatorin des Landkreise,  Monika Hiebl für die hervorragende Unterstützung.

Den Zuschlag für diesen Netzabschnitt hat die Deutsche Telekom AG bekommen. Insgesamt wurden 6,7 km Tiefbau bewältigt. 19,5 km modernstes Glasfaserkabel wurden eingezogen. Und das ist nicht alles: Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Die Bürgerinnen und Bürger von Eggenfelden können jetzt alles aus einer Hand bekommen. Dazu muss der Kunde natürlich selbst aktiv werden und einen entsprechenden Vertrag mit seinem Dienstleister abschließen. Genauere Informationen, welche Möglichkeiten das schnelle Internet in Eggenfelden bereit hält und welche weiteren Ausbaustufen durchgeführt werden, gibt es für alle Bürger in der Informationsveranstaltung der Stadt zum Breitbandausbau am 14. März 2017 ab 19.00 Uhr im Stadtsaal

Ansprechpartner:     Stadt Eggenfelden
                             Herr Michael Hahn, Stadtbauamt
                             Rathausplatz 1
                             84307 Eggenfelden
                             Tel.: 0 87 21 – 708 25

4 sommerakademie 2017

fb

Nach Oben